top of page
intuitive körperarbeit_Banner.png

Im Zentrum dieser Körperarbeit stehen der Kopf, die Wirbelsäule, das Kreuzbein, das Nervensystem sowie das Bindegewebe, das wie ein Spinnennetz alle Strukturen des Körpers miteinander verbindet. Diese Art der Körperarbeit orientiert sich nach den individuellen Bedürfnissen und dem Cranio-Sacralem Ansatz.

Für wen ist die "Intuitive Körperarbeit" geeignet?

✦ Allgemeine Bewegungseinschränkungen, Verspannungen, Wirbelsäulenthemen, Schwindel, Gleichgewichtsthematiken, Tinnitus, nach Verletzungen, Unfällen, Stürzen, Operationen, Stress und Erschöpfungszuständen sowie Schlafstörungen, Unterleibstehmatiken, Verluste, PMS, Zyklusstörungen, PCO-Syndrom, Endometriose uvm.
 
✦  Körperbegleitung bei Kinderwunsch, Schwangerschaft, körperliche und mentale Vorbereitung für die Geburt, nachgeburtliche Begleitung für Mutter und Kind (diverse Geburtserlebnisse, Steißlage, Kaiserschnitt, Saugglocken oder Zangengeburt, Narben äußerlich wie innerliche bei Mutter, Schiefhals haben nachweislich prägende Auswirkungen auf die körperliche und geistige Entwicklung des Kindes), starke Unruhe, Babys mit ausgeprägtem Schreiverhalten, Verdauungsthemen. Allgemein für Babys als Entwicklungsunterstützung und Gesundheitsprophylaxe um den Baby einen schönen und gesunden Start ins Leben zu schenken 

✦ Eine tiefere Verbindung zwischen Mutter und Kind sowie die Erholung nach der Geburt sind hier der Fokus. Ein tiefes Geborgenheitsgefühl eröffnet die Unterstützung für die Verarbeitung der Geburt für Mutter und Kind (setzen sich jahrelang im Körper- und Energiesystem ab). Für die weitere Entwicklung Integration von frühkindlichen Reflexen (bindet ansonsten neurologisches Potenzial & fällt meistens erst bei Schuleintritt auf und bleibt bis ins Erwachsenenalter)

Ablauf und Inhalt

Die Dauer richtet sich nach der Tagesverfassung und der Aufnahmefähigkeit des Körpers und ebenso des Kindes. Die Räumlichkeiten befinden sich in Horitschon. Die genaue Adresse erfährst du bei deiner Terminbuchung. Sehr gerne kannst du dich bei weiteren Fragen vorab melden. 

Mama-Kind 30 Minuten 55€

Mama-Kind 60 Minuten 75€

Erwachsen  90 Minuten 95€ 

Ablauf: Zu Beginn besprechen wir die aktuelle Thematik und den Gemütszustand. Wir arbeiten entweder auf einer Liege oder auf einer Matte am Boden. Durch die sanfte Berührung an bestimmten Körperbereichen und den rhythmischen Bewegungen werden tiefwirkende Impulse im Gewebe, Knochen, Knorpel, Organgen, Wirbelsäule und dem Nervensystem gesetzt. Das Anstoßen des Energieflusses erfolgt durch die Gehirn- und Rückenmarksflüssigkeit. Dies wiederum beeinflusst die weiteren Systeme wie das Lymphsystem, Immunsystem, Blutzirkulation sowie inneres und äußeres Narbengewebe . Ziel ist das absichtslose Wirken mit dem Körper um dort, wo gestockte Energien (zb. von Stürzen, Emotionen, Geburtserlebnisse usw.) sich festgesetzt haben, wieder ein harmonisches Gleichgewicht hergestellt wird.

„Meine Kaiserschnittnarbe fühlt sich jetzt nicht mehr fremd an. Ich merke, wie es Tage danach innerlich noch arbeitet “

„Du machst kein 0815, man merkt dass dieses Arbeiten in sehr viele Schichten geht und dieses komplexe Wissen - danke! Mein Becken fühlt sich sehr entspannt an, ich gehe mit einer komplett neuen Einstellung zur Geburt“

„Der Schlaf ist jetzt regelmäßiger und länger. Ich merke, dass Antonia viel ruhiger geworden ist. Meine Verdauung hat sich auch wieder normalisiert, was für ein Glück :'D“

„Ich fühle mich seit langem wieder wohl in meiner Haut. Das Surren in meinen Ohren ist kaum mehr da. Ich kenne jetzt den Sinn dahinter“

Wissenswert: die ganze Schwangerschaft ist ein komplexer Prozess für den Körper der Mutter, die emotionale Veränderung und für das Kind. Im sogenannten Schwangerschaftsraum bilden sich die ersten Prägungen des noch ungeborenen Kindes. Die Geburt ist für Mutter und Kind eine große Herausforderung und eine körperlich Anstrengung. Der Körper des Kindes muss flexibel sein, seine Schädelknochen werden beim Geburtsvorgang wie Platten verschoben. Für die gesunde Entwicklung des Babys ist es wichtig, im Schädel genug Raum zu haben, damit sich das Gehirn gut entfalten und entwickeln kann. Durch starke Kompressions- und Dekompressionskräfte während der Geburt schieben sich Knochen übereinander und Nerven- oder Blutbahnen können dadurch blockiert werden. Kann sich dieser entstandene Druck im Körper schwer lösen, schreit ein Baby vermehrt. Häufig gelingt es dem Baby sich durch bestimmte Bewegungen (z.B. Saugen) selbst aus diesen Blockaden zu befreien. Wenn nicht, können schon ein bis zwei craniosacrale Körper-Anwendungen große Erleichterung schaffen.



Die Intuitive Körperarbeit ist ein Projekt der Bewusstseins-Akademie zur Entfaltung der inneren Potenziale und einem tieferen Zugang zum eigenen Körperbewusstsein. Es ersetzt keine ärztliche oder therapeutische Behandlung, noch werden Diagnosen gestellt oder Heilversprechen gegeben. Die Rückmeldungen sind Ergebnisse von Menschen, die teilgenommen haben. 

3.png

Hallo,
ich binRamona

Ich war vermutlich so wie du gerade. Hatte eine super tolle Arbeitsstelle, Matura, Studium als Sozialpädagogin, tolle KollegInnen, mein Aufgabenbereich war weit gestreut, sehr abwechslungsreich und mir war nie langweilig. Ich habe mir jegliche Aufgaben aufgeschaufelt – weil man es ja so tut, weil ich es gewohnt war, für andere da zu sein. Ich habe Jugendliche aus dem ganzen Burgenland begleitet, referiert, stand auf der Bühne, hab Vorträge gehalten, war in sämtlichen Zeitschriften und Publikationen, sowie Social Media. Irgendwann merkte ich, dass ich auf eine Person dabei vergessen habe. An MICH. Meinen eigenen Weg und das Zusammenspiel aus zahlreichen  Ausbildungen im Bereich Humanenergetik, Körpersysteme, Bewusstseinsbildung für Körper, Seele und Geist, Gebärmutterthemen, Theta-Healing, Cranio Sacral Balancing, Shiatsu, Pädagogik und Entwicklungspsychologie wirken jetzt als ganzheitliches Bild zusammen. Als Gesicht der Bewusstseins Akademie werden die unterschiedlichsten Menschen mit ihren körperlichen, emotionalen und mentalen Themen, der Intuitiven Körperarbeit oder in Einzelbegleitungen gesehen. Ein großes Anliegen sind hierbei die Rückverbindung in den Körper, die Selbstverantwortung und das Verstehen der Prozesse, die in einem ablaufen.

Hast du noch Fragen?
Dann kontaktiere mich

bottom of page